Medizinische Hilfe

in Einzelfällen Kinder und Familien, die dringend auf medizinische Hilfeleistungen angewiesen sind
Gallery Thumb 1 Gallery Thumb 2 Gallery Thumb 3 Gallery Thumb 4 Gallery Thumb 5 Gallery Thumb 6 Gallery Thumb 7 Gallery Thumb 9 Gallery Thumb 10

Vor einigen Jahren hat Lilia Cojocaru, Vizepräsidentin unseres Vereins, begonnen Eltern von kranken Kindern aus der Republik Moldau zu helfen. Sie kommt in Kontakt mit den Eltern, macht Übersetzungen der notwendigen Unterlagen, stellt den direkten Ärztekontakt her und unterstützt die Eltern bei der Kommunikation mit den Konsulaten und Stiftungen oder anderen Vereinen. Im Rahmen des Projektes kam es zur Zusammenarbeit mit dem Kinderspital ’Bambino Gesu’ (Rom/Vatikan). Der Direktor der ‚Attività e Missioni Umanitarie’ Dr. Borghese und sein Team unterstützen die Familien und helfen während und nach der Behandlung. Wenn Sie Näheres dazu erfahren, persönlich mithelfen oder mit uns kooperieren möchten, dann nehmen Sie doch Kontakt mit uns über unsere Homepage auf.

Links zu Organisationen, mit denen wir in Kontakt stehen

http://www.ospedalebambinogesu.it/attivita-internazionali
Ein Herz für Kinder